Komplett-lösungen

Lösungen für den gesamten Entsorgungs­prozess

Das Kerngeschäft von REKS ist die langzeitsichere Verwertung und Beseitigung gefährlicher Abfälle. Als Joint Venture der Unternehmen K+S und REMEX bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl an Standorten, Techniken und Verfahren sowie ein breit gefächertes Leistungsspektrum, das in der Branche einzigartig ist. Gerne übernehmen wir von der Beratung über die Analyse und Zulassung bis hin zum Transport sämtliche Aufgaben, die rund um die Entsorgung Ihrer Reststoffe anfallen. Als Komplettpaket oder auch nur einzelne Leistungen, ganz wie Sie es wünschen.

Umfassende Beratung

Dank jahrzehntelangen Engagements sind wir nahezu jedem Abfall schon einmal begegnet. Ein wertvoller Erfahrungsschatz, von dem unsere Kunden insbesondere bei anspruchsvollen Themen rund um die Entsorgung gefährlicher Abfälle profitieren. Unsere Experten im eigenen Haus kennen alle gesetzlichen Regeln und Verordnungen und sind immer auf dem neuesten Stand. Wir beraten Sie gerne und finden immer den optimalen Weg zur Entsorgung Ihrer Abfälle. Die erste Analyse einer Abfallprobe gibt den weiteren Weg für die Entsorgung Ihres Abfalles vor. Während des gesamten Prozesses steht Ihnen ein fester Ansprechpartner zur Seite, der Sie regelmäßig über den Stand der Dinge informiert. Natürlich haben wir stets ein offenes Ohr für Sie und beantworten all Ihre Fragen.

Sorgfältige Analyse

Unsere Entsorgungskonzepte sind auf höchste Sicherheit angelegt. Darum ist die sorgfältige Analyse Ihrer Abfälle immer Grundlage für das weitere Vorgehen. Wir kooperieren unter anderem mit dem K+S eigenen Analytik- und Forschungszentrum, das mit allen standardisierten Methoden, aber auch mit unseren internen Abläufen bestens vertraut ist. Die Labore arbeiten eng mit unseren Experten für Abfallchemie zusammen und erledigen alle notwendigen Aufgaben. Dazu zählen eine individuelle Feststoffanalyse, standortspezifische Analysen und zentrale Prognosen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz für alle an der weiteren Abfallverarbeitung beteiligten Mitarbeiter.

sorgfältige Analyse Ihrer Abfälle

Unterstützend in der Zulassung

Wir unterstützen Sie gerne auch beim Einholen der erforderlichen Genehmigungen. Wir sind mit allen relevanten behördlichen Anforderungen auf dem Weg zum Entsorgungsnachweis oder zur Notifizierung bis ins kleinste Detail vertraut und begleiten Sie im gesamten Prozess. Wir sind von der Deklaration bis zum genehmigten Entsorgungsnachweis für Sie da. Weiterer Pluspunkt: Wir haben alle notwendigen Kompetenzen im Haus und können eigenständig bewerten, entscheiden und handeln. Je nach Verfahren, Technik und Standort lassen wir unsere erste Einschätzung durch unabhängige Experten überprüfen.

Sicherer Transport und geeignete Verpackung

Die uns zur Verfügung stehenden Entsorgungsstandorte liegen zentral, verkehrsgünstig und sind für unterschiedlichste Arten der Anlieferung ausgestattet. Ihre Abfälle können, je nach Standort, im Planen- oder Silo-LKW, im Kipper-LKW, mit der Bahn oder im Seecontainer zu den Entsorgungsstandorten kommen. Unsere Sorgfalt beginnt bereits mit der Verpackung des Transportguts. Die Art der Verpackung unterliegt den Vorgaben des Nachweis- bzw. Notifizierungsverfahrens, im Fall von Gefahrgut kommen weitere ADR-Vorgaben hinzu. Zur lückenlosen Nachverfolgung statten wir die Verpackungseinheiten mit speziellen Codes aus.
Natürlich kennen wir alle gesetzlichen Vorgaben für den Transport gefährlicher Abfälle, auch auf internationaler Ebene. Bei der Auswahl unserer Logistikpartner legen wir größten Wert auf technisch einwandfreie Fahrzeuge und qualifiziertes Fahrpersonal.

Bei Bedarf koordinieren wir den gesamten Transport Ihrer Abfälle vom Entstehungsort bis zur Entsorgungsanlage. Gerne erstellen Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot.

Sicherer Transport Ihrer Abfälle

Sie benötigen Big Bags, Fässer oder Stahlblechkisten für den Transport? Auch kein Problem: Auf Wunsch beschaffen und liefern wir die geeignete Verpackung für Sie!

Buy now